*  Auslegung zum B-Plan  *     
     *  Abfuhrkalender 2019  *     
     *  Bebauungsplan "An der Marter"  *     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Aktennummer: D-5-75-157-8

Pfarrkirche

Oberscheinfeld, Pfarrgasse 2

 

 

Kath. Pfarrkirche St. Gallus, eine spätmittelalterliche Chorturmkirche. Das Langhaus, ein Sandsteinquaderbau mit Satteldach und hoch liegenden Rundbogenfenstern.

Der Turm (im Kern 15.Jh.) ist ein quadratischer, dreigeschossiger Massivbau mit achtseitigem, schiefergedecktem Pyramidendach. 1916 brennt der Turm ab und wird 1922 wieder aufgebaut.

 

1935 wird das Langhaus abgerissen und durch Architekt Eugen Altenhöfer neu erbaut .

 Das Mittelportal zeigt das Wappen des Erzbischofs Jakobus von Hauck.

 

 

 

 

 

nach 1922 Kirche vor 1922

Bild aus den 1950ern

Kirche, Schule

Pfarrhaus bis

Anfang der 1960er

Pfarrhaus mit Fachwerk
Bild aus 2015 Kirche 2015

 

 

 

 

zurück  zu Sehenswerte Denkmäler