Ziegelmühle

Vorschaubild

Die Ziegelmühle

 

1497  wurde die Mühle erstmals urkundlich erwähnt, dann 1769  im Lehensbuch von Bamberg  als ein Mühlgut  “ mit Wohnhaus, Mahlmühle, Scheuer, Stallung, Hofraum, Garten und Äcker.

 

1974  stellte die Mühle ihren wirtschaftlichen Betrieb ein und wurde 1984 – 1986  von ihren jetzigen Besitzern zu einer Ferien – Wohnanlage umgebaut.