*  Sperrung B8  *     
     *  Wagenräder zu verschenken  *     
     *  Bekanntmachung  *     
     *  Mobiler Defibrillator für Oberscheinfeld  *     
     *  Bildungszentrum Triesdorf  *     
     *  Anwesen in Appenfelden zu verkaufen  *     
     *  Bekanntmachung über Höhenmessungen  *     
09167 244
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

 

Aktennummer: D-5-75-157-1

Oberscheinfeld, Langgasse 1

 

Ehem. Schmiede, zweigeschossiger Satteldachbau auf polygonalem Grundriss mit Sandsteinquadermauerwerk im Erdgeschoss und Fachwerkobergeschoss, bez. 1829, davor Beschlagplatz mit Holzkonstruktion und Pultdach, bez. 1861.

An der fünfachsigen Südseite eine neugotische Muttergottes im Strahlenkranz aus dem 19. Jh.

 

 

 

Schmiede

 

 

  Schmiede

zurück  zu Sehenswerte Denkmäler